beimengen

beimengen
beimengen v 1. BM, HLK, KONST, STAT, TE add; 2. BM admix (Stoffe)

Deutsch-Englisch Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen. 2013.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • beimengen — V. (Aufbaustufe) etw. zusätzlich in etw. rühren oder mischen Synonyme: beimischen, hinzufügen, hinzugeben, zufügen, zusetzen, beigeben (geh.) Beispiel: Sie hat dem Teig einen Löffel Mehl beigemengt …   Extremes Deutsch

  • beimengen — bei·men·gen; mengte bei, hat beigemengt; [Vt] (etwas (Dat)) etwas beimengen (besonders beim Kochen) eine Substanz durch Rühren mit einer anderen mischen ≈ beimischen, ↑zusetzen (1): dem Mehl etwas Salz beimengen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beimengen — beimischen, hinzufügen, hinzugeben, zufügen, zusetzen; (geh.): beigeben; (ugs.): dazutun. * * * beimengen:⇨beimischen beimengenbeimischen,beigeben,beifügen,anfügen,zufügen,zugeben,hinzusetzen,hinzufügen,einrühren,unterrühren …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beimengen — bei||men|gen 〈V. tr.; hat〉 = beimischen * * * bei|men|gen <sw. V.; hat: zusätzlich unter etw. mengen: das Backpulver wird dem Mehl beigemengt. * * * bei|men|gen <sw. V.; hat: zusätzlich unter etw. mengen: das Backpulver wird dem Mehl… …   Universal-Lexikon

  • beimengen — beimenge …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beimengen — bei|men|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • beimischen — ↑ beimengen. * * * beimischen:beimengen·beigeben·beifügen·zusetzen·einmischen+einrühren beimischen→beimengen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Beimengung — Bei|men|gung, die; , en: 1. <o. Pl.> das Beimengen; das Beigemengtwerden. 2. etw., was einer anderen Sache beigemengt wird. * * * Bei|men|gung, die; , en: 1. <o. Pl.> das Beimengen: die B. einer Farbe zu einer andern. 2. etw., was… …   Universal-Lexikon

  • einrühren — 1. beimengen, beimischen, einquirlen, hineingeben, hineinmengen, hineinmischen, rühren; (geh.): beigeben; (Kochkunst): anquirlen. 2. verschulden, verursachen; (ugs.): einbrocken. * * * einrühren:1.⇨anrühren(1)–2.⇨beimischen–3.⇨verursachen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufspriten — Als Spriten, Aufspriten, Aufspritung oder auch Vinieren bezeichnet man das Beimengen von Weinbrand oder starken Alkoholen in den Most. Dadurch stoppt die Alkoholische Gärung, da die Hefe abgetötet wird.[1][2] Dabei wird zum einen der im Most noch …   Deutsch Wikipedia

  • Aufspritung — Als Spriten, Aufspriten, Aufspritung oder auch Vinieren bezeichnet man das Beimengen von Weinbrand oder starken Alkoholen in den Most. Dadurch stoppt die Alkoholische Gärung, da die Hefe abgetötet wird.[1][2] Dabei wird zum einen der im Most noch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”